Wollen Sie beim Lernen aufs Ganze gehen?

 

Coaching und Training auf See ist  erlebnisintensiv und  spricht alle Sinne an. Veränderungsprozesse werden hauptsächlich auf der emotionalen und handlungsorientierten Ebene angeregt. Dadurch wird die Basis für nachhaltige Veränderung geschaffen.


Sie fragen sich, was das Besondere ist Coaching, Training und Segeln miteinander zu verbinden? Lohnt es sich die Investition zu tätigen? Es wird sich für Sie lohnen!

Bei einem Segeltörn sind alle Teilnehmer auf das Engste miteinander verbunden. Führung will neu erlebt, Teamarbeit entwickelt werden. Ziele wollen erreicht, Konflikte gelöst, Unvorhergesehenes gemeistert und Erfolge gefeiert werden. Es geht darum gemeinsam Entscheidungen zu treffen, alle Aufgaben, die bei einem Segeltörn anfallen, zu verteilen, um das gesteckte Ziele zu erreichen. „Macht mal!“ funktioniert ebenso wenig wie „Ich weiß....“. Die Begleitung durch erfahrene Coaches und Berater garantiert eine 

optimale Selbst- und Fremdreflexion und bietet eine Plattform zum Probehandeln und Erfahrungen sammeln.

Der Unterschied zum Lernen im Schulungsraum liegt darin, dass das emotionale Lernen gerade durch das Segeln stärker aktiviert wird als das kognitive. Nur das ermöglicht nachhaltige Veränderung! Auf dem Meer finden Sie sich selbst, in der Gruppe spüren Sie Ihre Stärken und entwickeln Ihre innere Kraft und Authentizität. Die Wärme der Sonne, der Wind auf der Haut und das Meer unter den Füßen öffnet Ihre Wahrnehmung und lässt neue Perspektiven entstehen.

Kommen Sie dahin, wo Lernen Spaß macht und Erfolge Sie weiter bringen, segeln Sie mit!